Die 10 besten Online Marketing-Artikel aus dem November

Veröffentlicht: Dezember 6, 2012 in Die 10 besten Online Marketing-Artikel des Monats
Schlagwörter:, , , , , , , ,
© Peter Bast / PIXELIO

© Peter Bast / PIXELIO

Nachdem ich seit dem Mai meine Serie der 10 besten Online-Marketing-Artikel des Monats unterbrochen habe, da mir etwas die Zeit dafür fehlte, möchte ich ab jetzt die Serie wiederbeleben und fortsetzen. Neben den üblichen Jahresrück- und Vorausblicken die den November prägen, gab es wieder eine Vielzahl spannender (Online-) Marketing-Artikel.Hier meine 10 Favoriten aus dem November:

Andere Sterne andere Sitten
Dieser Artikel nutzt auf sehr nette Weise das Bild des Weltalls, um die Weiten des digitalen Marketings zu

© Gerd Altmann / PIXELIO

© Gerd Altmann / PIXELIO

verdeutlichen und vor allem die „Erforschung“ dieses durch mehr und mehr Unternehmen. Für die Erforschung des „neuen“ Planetensystems gibt der Artikel den handelnden Personen in Unternehmen vier Thesen mit auf den Weg, die die Umsetzung des Online-Marketings vereinfachen sollen.

WDF*p*IDF – Wie wichtig ist die neue Keyworddichte?
Ein guter Überblicksartikel in dem einige SEO-Experten Ihre Meinung zur Bedeutung der sogenannten „NEUEN“ Keyworddichte WDF*p*IDF darlegen. Die Diskussion um diese neue Herangehensweise und (mathematische) Berechnungsformel der altbekannten Keyworddichte wird hier von verschiedenen Seiten beleuchtet.

Semantisches Web – das Potenzial der Daten
In diesem Artikel der SEO-Trainees geht es um einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung von Suchmaschinen, und die Möglichkeit, wie diese das Internet semantisch durchsuchen bzw. die Suchergebnisse nach semantischen Zusammenhängen darstellen könnten. Hierbei geht es konkret darum, wie bei bestimmten Suchanfragen die Daten, die bisher nur in einzelnen Dokumenten zu finden sind, in einem neuen Dokument anhand der Suchphrase neu zusammengestellt werden.

Googles große Wetten
Der Netzökonom wagt hier einen ebenso tiefgehenden wie spannenden Blick auf die Innovationskraft von Google. Oder besser gesagt, er betrachtet einige konkrete Innovationen in die Google eine ganze Menge Geld investiert und die häufig einige Jahre bis zu Marktreife benötigen oder nicht selten diese gar nicht erreichen. Dies bezeichnet der Netzökonom als die großen Wetten von Google.

© Rainer Sturm/ PIXELIO

© Rainer Sturm/ PIXELIO

Don’t Ask? Internet Still Tells
Ein sehr guter Artikel der New York Times, der sich mit den Intentionen von Nutzern bei der Eingabe von Suchphrasen beschäftigt und der Frage nachgeht was denn nun die FAQs im World Wide Web sind.

Content is King“ bedeutet nicht Massenware
In diesem Gastbeitrag auf t3n.de bricht Marco Janck eine Lanze für die Erstellung individueller, qualitativ hochwertiger Texte im Online-Marketing bzw. im SEO. Sicherlich ist das Thema „“Content is King“ eine viel benutzte Floskel, aber Sie wird noch viel zu wenig umgesetzt, da die Erstellung von hochwertigem, gutem Content viel Arbeit bedeutet und nicht einfach mal so eben hoch-skalierbar ist. Marco beschäftigt sich eingehend mit der strategischen Verankerung der Content-Erstellung im Online-Marketing-Prozess.

SEO Basics: Klickraten, CTR und Rich Snippets
Ein gut gemachter Grundlagen-Artikel zur Darstellung der Suchergebnisse in den SERPs, deren Optimierung und die Auswirkungen auf die Klickzahlen der Nutzer. Ein Thema aus dem sich unheimlich viel rausholen lässt, das meiner Meinung nach jedoch noch von vielen noch nicht optimal genutzt wird.

Presseverleger und Google – Zahlen zum Leistungsschutzrecht
Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem in den vergangenen Tagen viel diskutierten Thema

© Gerd Altmann/ PIXELIO

© Gerd Altmann/ PIXELIO

Leistungsschutzrecht. Einerseits stellt er die Hintergründe zum Thema vor und andererseits betrachtet er mit reichlich interessanten Zahlen und Fakten angereichert den Zusammenhang von Inhalten von Presseverlegern und Google Suchergebnissen.

Zero Moment Of Truth – Der Moment Der Wahrheit Im (Online) Marketing
Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Ansatz des Zero Moment of Truth, unter dem Google die Recherche im Vorfeld der Kaufentscheidung bzw. der Entscheidung für eine Marke oder ein Produkt versteht. Dieser Moment of Truth verlagert sich zunehmend in Online-Kanäle. Hier wirft der gut gemachte Artikel des Conversion Doctors einen intensiveren Blick auf die Mechanismen, die Nutzer bei der Online-Recherche bis hin zur Conversion tätigen und wie man sein Online-Marketing darauf ausrichten kann.

Lokales Online Marketing – Step by Step
Dieser umfangreiche Artikel richtet sich vor allem an KMUs, die am ehesten vom allgemeinen Trend der Lokalisierung im Online-Marketing und vor allem im Bereich SEO profitieren können. In dem Artikel werden eine ganze Reihe ziemlich interessanter Tipps von “Google Places nutzen“ über “Nachbarschaftliche Kontakte ausnutzen“ bis hin zur “Kontrolle der Keywords“ gegeben und vor allem deren strategischen Einsatz näher erläutert.

Ich hoffe, den ein oder anderen Artikel kennt ihr noch nicht.

Viel Spaß beim Weiterlesen!

Gruß, binstins

Björn Instinsky

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s